• Flüge
  • Hotels
  • Autos
Schließen
Please fill in mandatory fields
  • Bitte wählen Sie einen Abflugsort
  • Bitte wählen Sie einen Zielflughafen
  • Bitte wählen Sie ein Hinflugdatum
  • !ucIbe:ibe-MsgDepartureDateRequired!@
  • Bitte geben Sie Ihren Promocode ein
Abflug von
Ankunft in
Passagiere mit besonderem Unterstützungsbedarf >

(werdende Mütter, alleinreisende Kinder, Passagiere mit bestimmten medizinischen Gegebenheiten, usw.)

Gruppenbuchung >

Für Gruppen über 10 Personen, reservieren Sie bitte über unsere Abteilung für Gruppenbuchungen

Multistop-Flüge >

Flüge mit mehreren Teilstrecken

Hinflug
Rückflug (fakultativ)
Erwachsene
Kinder (2-11 J.)
Babys (- 2 J.)
Bevorzugte Reiseklasse
Günstigsten Preis zu diesem Zeitraum anzeigen
Ich habe einen Promocode
Please fill in mandatory fields
  • Bitte wählen Sie einen Anmietort
  • Bitte wählen Sie einen Rückgabeort
  • Bitte wählen Sie ein Anmietdatum
  • Bitte wählen Sie ein Hinreisedatum
  • Die Uhrzeit der Rückgabe muss später als die Uhrzeit der Anmietung geschehen
Anmietstation
Anmietdatum
Uhrzeit
Rückgabestation
Rückgabedatum
Uhrzeit
Wohnort
Beste Preise* von Brüssel nach
Beste Preise* von nach Brüssel
*Hin- und Rückflug, alle Steuern und Gebühren inkl. Verfügbarkeit vorbehalten.

Mehr über Accra

Als Hauptstadt von Ghana wird Accra oft als die aufregendste und vielseitigste Hauptstadt Westafrikas angesehen. An der ghanaischen Atlantikküste gelegen, ist die Stadt Heim zu ungefähr zwei Millionen Menschen und ist sie das administrative und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Suchen Sie wunderschöne Strände, wichtige Sehenswürdigkeiten, eine beeindruckende Geschichte oder ein lebhaftes Nachtleben? Accra bietet Ihnen alles!

Unter den Hauptattraktionen sind das Nationalmuseum, das das Nationalerbe zwischen der Vorgeschichte und der Neuzeit darstellt, die Nachbarschaft „Osu“ mit ihrem lebhaften Nachtleben, und die kolonialen Straßen von Jamestown, die vorherige Hauptstadt der britischen Goldküste, wo darstellende Künste und lebendige Farben heutzutage die Norm sind. Besuchen Sie in Jamestown den Leuchtturm, wo Sie eine wunderschöne Aussicht über die Bai haben, und verpassen Sie vor allem nicht Fort James, ein vorheriges Gefängnis, das jetzt als Museum dient – es hilft Ihnen nicht nur die Geschichte des Landes besser zu verstehen, sondern auch die Vergangenheit derjenigen, die verurteilt wurden.

Andere Sehenswürdigkeiten sind Wahrzeichen wie Independence Square, der zweitgrößte Stadtplatz der Welt, und das Kwame Nkrumah Memorial Mausoleum, wo dem ersten Präsidenten von Ghana, der 1957 die Unabhängigkeit erklärte, gehuldigt wird.

Möchten Sie mehr über Accra erfahren? Lesen Sie das vollständige Artikel in unserem Bordmagazin b.inspired >>

Unsere Reisetipps:

UNTERKUNFT Villa Monticello (1A Mankata Avenue Link, villamonticello) ist ein Vergnügen mit Gewissenbissen, weit weg der Geschäftigkeit von Accra. Mit Marmorböden, Klimaanlage, klobigen Möbeln und kühlen Schwimmbecken, gehen Sie nach einem Tag voller Besichtigungen einem gemütlichen Aufenthalt entgegen.
GASTRONOMIE La Tante DC-10 (Airport By-Pass Road) ist ein Restaurant innerhalb eines ehemaligen verlassenen Flugzeuges DC-10. An der Innenseite ist es überraschend modern – sogar die Liegesitze wurden behalten – und werden typische Gerichte Ghanas, einschließlich gegrillter Tilapia, bedient.
ENTDECKEN

  • Das Nationalmuseum Ghanas (2B Barnes Road, www.ghanamuseums.org/national-museum.php) ist unerlässlich für Touristen, die zum ersten Mal Accra besuchen. Es stellt die koloniale Geschichte des Landes und die Auswirkungen von Sklaverei dar. Vergewissern Sie sich davon, nachher etwas Lustiges zu planen, da die Ausstellungen herzzerreißend sein dürfen.
  • Stadtteile von Jamestown stammen aus dem 17. Jahrhundert und die engen gepflasterten Straßen sind einer Mischmasch der Geschichte Accras. Bei den alten Forts und Leuchttürmen finden Sie Fischmärkte und Häfen, chaotische Straßenmärkte und Imbissstände. Besuchen Sie Jamestown Walking Tours (High Street, www.jamestownwalkingtours.wordpress.com) für ein optimales Erlebnis.
  • Nach einer Reise von 25 Minuten über einen holprigen Feldweg und einer kurzen Kanufahrt über das Wasser gibt‘s Bojo Beach – ein Stück Karibik gerade in Accra. Der Sand ist golden, das Wasser azurblau und es gibt den ganzen Tag Rettungsschwimmer. Achtung: Sie zahlen eine Gebühr von GHS 8 / €1,64 und dürfen selber kein Essen oder Getränke am Strand mitnehmen, Sie sollen es dort kaufen.
INFO Vom Flughafen aus erreichen Sie Accra nur mit dem Taxi, den Sie am Parkhaus 2 am Ausgang der Ankünfte finden können. Reisen nach Nkrumah Circle oder Osu kosten ungefähr GHS33 / €7, aber vergewissern Sie sich davon, dass Sie sich vor dem Einsteigen über den Preis vereinbaren. Die Fahrt zum Zentrum dauert, abhängig vom Verkehr ab, 25 bis 60 Minuten.

Close