Buchen Sie jetzt!

pick your reservation category
Home > Meine Reise > Praktische Info

Gepäckinformation

  Sie sind hier: Meine Reise vorbereiten > Gepäck Informationen > Erlaubtes Handgepäck > Gefahrengüter
 
DE_Banner Dangerous Goods
 

 

Gefahrengüter

 

 

Gefahrengüter sind Güter, die die Sicherheit des Flugzeugs oder der Passagiere an Bord gefährden können.

Weder im Handgepäck noch im aufgegebenen Gepäck erlaubt sind:

 

  • Gasflaschen – Brennbare Flüssigkeiten – Organische Peroxide – Giftige Substanzen – Radioaktive Materialien
  • Ätzende Stoffe
  • Sprengstoffe
  • Entzündbare feste Stoffe
  • Oxidierende Materialien
  • Infektiöse Stoffe
  • Magnetisierte Materialien
  • Verschiedene Gefahrengüter (einschl. Asbest, Trockeneis, Motoren)

 

Im Handgepäck nicht erlaubt sind:

 

  • Flüssigkeiten, Gels und Spraydosen. Geringe Mengen sind erlaubt. Check the restrictions on liquids and gels in hand lugagge here
  • Waffen und waffenähnliche Gegenstände, die ein Projektil abfeuern können
  • Spitze und scharfe Gegenstände (z. B. Scheren, Taschenmesser)
  • Stumpfe Gegenstände (z. B. Baseballschläger)

.




Besorgen Sie sich Ihren persönlichen Reiseplaner

Alle wichtigen Informationen für die Vorbereitung auf Ihren Flug mit Brussels Airlines auf einen Blick: Freigepäckgrenzen, Check-in-Zeiten, Flughäfen, Reiseziele, Flüge, Sicherheit ... und vieles mehr!

Sie kennen Ihre Buchungsdetails

Sie kennen Ihre Buchungsdetails nicht