Alles rund ums Handgepäck

Regeln zum Handgepäck

Wie viel Handgepäck darf ich an Bord bringen?

Die Freigepäckvorgaben zum Handgepäck richten sich nach der Reiseklasse. Generell dürfen Sie Folgendes mitführen:

  Economy-Reiseklassen
Business-Reiseklassen
Handgepäck 1 x 8kg
2 x 8kg
Persönlicher Gegenstand 1 1

Ausführliche Informationen zum Freigepäck in den einzelnen Reiseklassen liefert unser Gepäckrechner


Sie fliegen mit einer unserer Partnerfluggesellschaften? In diesem Fall gelten die Handgepäckregeln der Fluggesellschaft, die den Flug durchführt.


Infos zum Handgepäck

Handgepäck Abmessungen

Max. Abmessungen

55 cm x 40 cm x 23 cm (einschl. Räder und Griffe)

Aufbewahrung

Ihr gesamtes Handgepäck muss sich im Gepäckfach oder unter dem Vordersitz verstauen lassen. Fluggäste, die in der Reihe am Notausgang sitzen, müssen ihr Handgepäck aus Sicherheitsgründen im Gepäckfach verstauen.

Begrenzter Stauraum in der Kabine

Obwohl Handgepäck generell an Bord erlaubt ist, kann es vorkommen, dass der Stauraum in der Kabine nicht für alle Fluggäste ausreicht (z. B. bei kleinen Flugzeugen, ausgebuchten Flügen usw.). In diesem Fall verstauen wir Ihr Handgepäck kostenlos im Laderaum. Nach der Landung erhalten Sie Ihr Handgepäck am Gepäckausgabeband zurück.

Alternativ können Sie Ihr Handgepäck kostenlos am Check-in-Schalter aufgeben. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

 

Infos zum persönlichen Gegenstand

persönlichen Gegenstand Abmessungen

Max. Abmessungen

40 cm x 30 cm x 10 cm (einschl. Räder und Griffe)

Zusätzlich zu Ihrem Handgepäck dürfen Sie einen persönlichen Gegenstand mitführen.

Beispiel :

  • Handtasche
  • Aktenkoffer
  • Laptoptasche
  • Kameratasche

Aufbewahrung

Ihr persönlicher Gegenstand muss unter dem Vordersitz verstaut werden. Davon ausgenommen sind Fluggäste, die in der Reihe am Notausgang sitzen. Sie müssen ihren persönlichen Gegenstand aus Sicherheitsgründen im Gepäckfach verstauen.

Für den Fall, dass Ihr Handgepäck im Laderaum verstaut werden muss, empfehlen wir, Wertgegenstände (Reisedokumente, Schlüssel, Medikamente usw.) in Ihrem persönlichen Gegenstand aufzubewahren.

Überschreitung der Freigepäckvorgaben zum Handgepäck

Ihr Handgepäck wird am Check-in-Schalter oder am Flugsteig überprüft.

Bei Überschreitung der Gewichts- bzw. Größenvorgaben wird eine Gebühr fällig. Sollten Sie nicht in der Lage sein, diese Gebühr zu bezahlen, wird Ihnen der Zugang zum Flugzeug verwehrt.

Kostenlose Aufgabe von Handgepäck

Kostenlose Aufgabe von Handgepäck

Auf Flügen innerhalb Europas bieten wir einen kostenlosen Check-in-Service für Ihr Handgepäck.

Geben Sie Ihr Handgepäck kostenlos an unseren Check-in-Schaltern auf, und sichern Sie sich folgende Vorteile:

  • Keine Einschränkungen zur Mitführung von Flüssigkeiten im Handgepäck
  • Kein schweres Tragen auf dem Weg von der Abflughalle zum Flugsteig
  • Schnellere Abfertigung an der Sicherheitskontrolle
  • Schnellerer Boarding-Prozess und damit pünktlicher Abflug
  • Kein langes Suchen nach einem Platz für Ihren Trolley an Bord