Book a flight, 6 Items menu. Go to active tab 3, Book a flight 3, Einen Flug buchen

Einen Flug buchen

Please select a one-way flight or with return

Wählen Sie ein Land

Selektieren Sie einen Flughafen

Wählen Sie ein Land

Selektieren Sie einen Flughafen

Ein Zimmer buchen

Bitte wählen Sie Booking.com oder Airbnb aus

Geben Sie einen gültigen Stadtnamen ein

Mietwagen

Mehr als 9 Personen?

Machen Sie eine Gruppenbuchung und genießen Sie:
  • Einen einzigartigen Gruppenpreis für alle Fluggäste.
  • Flexible Zahlungsbedingungen.
  • Die Bestätigung der Passagiernamen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Und noch viele weitere Vorteile

Besuchen Sie auch unsere dedizierte B2B Plattform für Unternehmen und Reiseagenturen und entdecken Sie unsere Sonderbedingungen für Schulen.

Weitere Informationen zu Gruppenbuchungen
Mehr als 9 und bis 40 Personen können eine Gruppenbuchung machen, solange sie zusammen fliegen. Je nach der gewählten Route, werden Sie zu unserem Buchungssystem oder Buchungsformular für Gruppen weitergeleitet.

Eine Gruppenbuchung ist bis maximal 40 Personen limitiert, bitte ändern Sie die Anzahl der Fluggäste und versuchen Sie es erneut.

Günstigste Preise* von Brüssel nach
Günstigste Preise ab nach
Skip to before the list of fares
    Skip to after the list of fares
    *Die Preise beinhalten alle Steuern und Gebühren. Verfügbarkeit vorbehalten.

    Catania Aci Trezza Islands of the Cyclops

    Insel der Zyklopen

    Der Mythologie nach sind die Zyklopischen Inseln der Ort, an dem Odysseus auf den Zyklopen Polyphem traf. Besuchen Sie diese historische Stätte und werden Sie Teil dieser Mythologie!

    Catania harbour

    Hafen von Catania

    Der Hafen von Catania, erbaut im Jahre 1438, zählt zu den größten Häfen Siziliens. Sie möchten den Fang des Tages probieren? Dann ist der Fischmarkt im Hafen der beste Ort dafür. Nirgendwo ist der Fisch frischer!

    Flüge nach Catania

    Die Stadt Catania ist nach Palermo die zweitgrößte Stadt Siziliens. Im Jahr 2002 wurde die Hafenstadt, deren Ursprünge bis in die Antike zurückreichen, von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Die Stadt liegt am Fuße des Ätna, dem aktivsten Vulkan Europas. Von römischen Ruinen bis hin zu barocken Kirchen – Catanias Besucher haben hier die Möglichkeit, die Vergangenheit der Stadt noch einmal zu erleben.

    Die Strände auf Sizilien sind für Sonnenanbeter das ultimative Reiseziel. Von Natur umgeben und mit ihren kulturellen und historischen Stätten ist Catania ein ganz ausgezeichnetes Ziel für eine Städtereise. Und wo es so vieles gibt, das man guten Gewissens empfehlen kann, ist es auch eine gute Idee, einen günstigen Flug nach Catania zu buchen – mit Brussels Airlines.


    Was kann man in Catania erleben?

    1. Besuchen Sie die Piazza del Duomo, ein berühmtes Symbol der Stadt. Dieser Platz wurde in eine Fußgängerzone verwandelt und ist das Herz und die Seele von Catania. Hier finden sich eine Vielzahl historischer Gebäude sowie der Elefantenbrunnen. Geschmückt mit einem Lavastein, der einen Elefanten darstellt, erhebt sich die Statue vor der Kathedrale Sant'Agata, der heiligen Agatha, Schutzpatronin der Stadt. Ein wunderbarer Ort, an dem Sie übrigens auch einen Kaffee zu sizilianischem Gebäck genießen können.
    2. Wenn es etwas gibt, das Sie in Catania unbedingt tun müssen, dann ist es, den Ätna zu erkunden. Mit seiner Höhe von 3.300 Metern ist er der aktivste Vulkan in Europa. Erklimmen Sie ihn mit dem Zug, zu Fuß, auf dem Rücken eines Pferdes oder mit einem Geländewagen. Möchten Sie sich gern sportlich betätigen, fahren Sie seine Hänge einfach mit Skiern oder einem Mountainbike hinunter!
    3. Nur einen Steinwurf von der Via Vittorio Emanuele entfernt liegt das römische Amphitheater von Catania, heute umgeben von urbanen Gebäuden. Statten Sie ihm doch einen Besuch ab. Seine Geschichte reicht zurück bis in das 2. Jahrhundert.
    4. Und überhaupt - in Catania sind Sie von religiösen Baudenkmälern im Barockstil niemals weit entfernt. Zu den Denkmälern, die Sie unbedingt gesehen haben sollten, zählen die Kirche des San Benedetto, die Basilica della Collegiata und das Kloster San Nicola, das zweitgrößte Kloster in Europa.
    5. Erkunden Sie die Via Etnea, die Hauptstraße von Catania. Sie erstreckt sich von der Piazza del Duomo in Richtung des Vulkans durch die ganze Stadt. Gepflastert mit Lavasteinen eignet sich die hiesige Fußgängerzone ideal für einen Einkaufsbummel – Gelegenheiten für kleine Pausen bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wein sind dabei reichlich vorhanden.
    6. Machen Sie sich auf zum Strand San Giovanni li Cuti. Die Aktivitäten des Vulkans haben die Steine in die Farbe Schwarz getaucht. Zweifelsohne ist dies der signifikanteste Strand der Stadt. Lassen Sie sich auch nicht den Fischereihafen mit seinen Holzbooten entgehen.
    7. Besuchen Sie doch einmal das Castello Ursino. Dieses Gebäude aus dem 13. Jahrhundert, das einst Kaiser Friedrich II. von Sizilien gehörte, ist eines der wenigen Gebäude, die das Erdbeben von 1693 überstanden haben. Heute beherbergt es das Städtische Museum und eine umfangreiche archäologische Sammlung.
    8. Bummeln Sie durch den Park Villa Bellini. Voller alter Bäume und mit emporsteigenden Fontänen ist der Park wie geschaffen für ein Picknick oder ein Nachmittagsschläfchen. Diesen Park an der Via Etnea werden Sie lieben.
    9. Die Pescheria (der Fischmarkt) liegt direkt unterhalb der Fontana dell’Amenano. Auf diesem Markt, der besonders bei den Einheimischen beliebt ist, erwarten Sie Lebensmittel jeder Art: Lebendige Hummer, Schwertfische, Orangen, Schafsköpfe, Käse und noch vieles mehr. Geöffnet ist der Markt immer morgens an Werktagen.
    10. Schauen Sie sich doch einmal das barocke Städtchen Acireale an, gelegen am Fuße des Ätna und nur wenige Kilometer von Catania entfernt. Acireale ist berühmt für seinen Karneval, sein Quellwasser und seine aus Lavastein gebauten Terrassen an der Uferpromenade.
    11. Aci Trezza ist ein kleiner Küstenort, circa 10 Kilometer von Catania entfernt. Er ist bekannt für seine faraglioni, auch bekannt unter dem Namen „Zyklopensteine“, in Gestalt acht malerischer Basaltsäulen. Der Ort ist ein typisches Dorf und der perfekte Ort, um Sonne zu tanken und das Meer und den Sand zu genießen.

    Praktische Hinweise für die Reise nach Catania

    • Flüge von Brussels Airlines fliegen zum Flughafen Catania-Fontanarossa, 7 Kilometer oder 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Shuttle-Busse verbinden den Flughafen und das Stadtzentrum. Die Fahrtzeit beträgt ca. 25 Minuten, die Preise für die Tickets betragen zwischen 2,50 Euro und 4 Euro.
    • Current local time in Catania :  
    • Währung: Euro.
    • Telefon und WLAN: +39 ist die Landesvorwahl. WLAN ist in allen größeren Hotels und Restaurants verfügbar.
    • Steckdosen: Für italienische Steckdosen benötigen Sie europäische, zweipolige Stecker des Typs C und F. Die Spannung beträgt meistens 220 bis 240 V.
    • Reiseinformationen: Alle Reisenden sollten darauf achten, dass ihr Reisepass für die Dauer der Reise gültig ist. Passagiere, die von außerhalb der EU einreisen, sollten die Visabestimmungen überprüfen. Nähere Informationen zu Visa und Reisedokumenten finden Sie unter: www.iatatravelcentre.com.
    • Impfungen: Keine zusätzlichen Impfungen erforderlich. Mehr Gesundheitsinformationen erhalten Sie auf dieser Website: www.iatatravelcentre.com.

    Tipps für Ihren Aufenthalt in Catania

    • Bitte achten Sie auf angemessene Kleidung, wenn Sie religiöse Orte besuchen. Insbesondere beim Besuch der Kathedrale und der Kapelle werden Touristen, die kurze Hosen oder kurze Röcke tragen und deren Schultern und Brust nicht ausreichend bedeckt sind, abgewiesen.
    • Besonders im Sommer kann es in Catania sehr heiß und sonnig sein. Tragen Sie also immer eine Flasche Wasser und Sonnencreme bei sich!
    • Äffen Sie den italienischen Akzent nicht nach. Die Italiener sind stolz auf ihre schöne Sprache und schätzen es nicht, wenn Besucher so tun, als seien sie in einem Mafia-Film. Vermeiden Sie außerdem übertriebenes Gestikulieren. Die Sprache der Gesten ist eine Kunst, die nur Italiener beherrschen.
    • Lange Nudeln wie Spaghetti werden nicht mit einem Löffel gegessen, die meisten Restaurants servieren sie nur mit einer Gabel.

    Überlebenswortschatz und hilfreiche Sätze

    While most people in the region speak Italian, the Sicilian dialect is influenced by Greek and Arabic, so some common phrases may sound slightly different. Here are a few simple phrases:

    • Hallo/Guten Tag/Guten Abend - Ciao/Buon giorno/Buona sera
    • Auf Wiedersehen - Arrivederci
    • Bitte - Per favore
    • Danke - Grazie
    • Entschuldigen Sie - Scusi
    • Ja - Si
    • Nein - No
    • Wie heißen Sie? - Come si chiama?
    • Ich heiße … - Mi chiamo…
    • Wie geht es Ihnen? - Come sta?
    • Danke gut - Bene, grazie
    • Ich spreche kein Italienisch - Non parlo l’italiano
    • Sprechen Sie deutsch/ englisch? - Parla tedesco/inglese?
    • Sprechen Sie bitte langsamer - Parli più piano, per favore
    • Ich spreche nur ein paar Wörter italienisch! - Conosco solo alcune parole in italiano!
    • Wieviel kostet das? - Quanto é?
    • Wo ist …? - Dov’è …?
    • Wie komme ich nach …? - Come arrivare a... ?

    Veranstaltungen

    • Premio Bellini d’Oro (Anfang November): Ein internationaler Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer Musik von Bellini, einem Komponisten der Romantik und Sohn der Stadt Catania, interpretieren müssen.
    • Festival der Heilign Agathea (3. - 5. Februar): Dies ist die größte religiöse Veranstaltung in Catania und gleichzeitig die größte Zusammenkunft für einen katholischen Gedenktag in Europa. Der Legende nach gelüstete dem Statthalter von Sizilien nach der Heiligen Agatha. Aber obwohl er einen Ehestifter anheuerte, konnte er sie nicht dazu bewegen, ihn zu heiraten. Um sie zu zwingen, ihre Meinung zu ändern, ließ er sie auf sadistische Weise foltern, aber die Heilige Agatha hielt bis zu ihrem Tod an ihrem Gelübde der Jungfräulichkeit fest. Zu dem Festival gehört eine Lichterprozession (luminaria), Messen, Feuerwerke, Fanfaren, Mandelkuchen in Olivenform und vieles mehr.

    Beste Reisezeit?

    Die meisten Besucher buchen ihren Urlaub in Catania mitten im Sommer, wenn die Stadt am heißesten ist. Von Juni bis August klettern die Temperaturen und die Anzahl der Touristen also stetig. Möchten Sie die Region besuchen, aber brütende Hitze und riesige Menschenmassen lieber meiden, sind für Sie die Monate Mai und September die bessere Wahl. Die Temperaturen betragen dann durchschnittlich 25 Grad. Es ist also noch immer warm genug, um einen entspannten Strandtag zu genießen.

    Essen in Catania

    • Die weltberühmten Cannoli stammen von der Insel Sizilien. Diese knusprig frittierten Teigrollen verbergen in ihrem Inneren eine süße Füllung, für gewöhnlich bestehend aus Ricotta. Eine wahre Explosion von Aromen ist Ihnen hier garantiert. Cannoli können Sie zwischendurch oder als Dessert genießen.
    • Zu dem traditionellen lokalen Street Food zählen Arancini (in Paniermehl gewälzte und frittierte Reisbällchen, gefüllt), Stigghiole (Innereien vom Lamm an einem Spieß) und Panelle (frittierte Kichererbsen).
    • Pasta alla Norma ist eine weitere lokale Spezialität, benannt nach Bellinis Oper „Norma“. Die Pasta wird gekocht und mit einer Knoblauch-Tomaten-Soße, frittierter Aubergine, frischem Basilikum und geriebenem, gesalzenem Ricotta serviert. Das Gericht ist mittlerweile zu einem Symbol der sizilianischen Küche geworden.
    • Cassatella di sant'Agata (Die Brüste der Heiligen Agatha) sind ein beliebtes Gebäck und eine wahre lokale Spezialität. Mit ihnen feiert man das Fest der Heiligen Agatha vom 3. bis zum 5. Februar. Die kleinen Kuppeln sind gefüllt mit Ricotta-Creme, kandierten Früchten und Pistazien, umhüllt von einer Glasur und dekoriert mit einer kandierten Kirsche.
    • Agghiotta di pesce spada ist eine weitere Spezialität aus der hiesigen Küche. Für dieses Gericht wird Schwertfisch gekocht und mit Pinienkernen, Rosinen, Kapern, Oliven und Tomaten serviert.
    • Suchen Sie nach lokalen Produkten, probieren Sie einmal Pistazien aus Bronte, Zafferana Etnea Honig und Ätna PDO-Weine, die alle an den Hängen des Ätna produziert werden.
    • Ist es furchtbar heiß, erfrischt Sie nichts so sehr wie ein Lemon seltz! Die Kombination aus Mineralwasser, Zitronensaft und Seesalz wird an den Kiosken am Fischmarkt, der Pescheria, verkauft.

    Finden Sie die besten Angebote für Unterkünfte und Mietwagen bei unseren Partnern.

     

    Buchen Sie Ihren Flug nach Catania

    Worauf warten Sie? Buchen Sie jetzt Ihre Reise nach Catania mit Brussels Airlines.
    Book now