Verlorenes oder beschädigtes Gepäck

Verspätetes oder verlorenes Gepäck

Es tut uns leid, dass sich Ihr Gepäck verspätet hat. Wir werden unser Möglichstes tun, um es so schnell wie möglich zu finden und Ihnen zu übergeben. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Schritten, die Sie unternehmen müssen.

Es gibt zwei Möglichkeiten:
  1. Erstatten Sie eine Meldung vor Verlassen des Flughafens am Schalter von Brussels Airlines in der Gepäckausgabe oder im Fundbüro des Flughafens. Informationen zu unseren Büros finden Sie auf der Website des Flughafens. Sie erhalten eine Referenznummer (z. B. BRUSN12345), die wir bei der Suche Ihres Gepäcks verwenden. Je mehr Informationen Sie uns über Ihr Gepäck geben können (Farbe, Modell, Marke, besondere Merkmale usw.), desto besser.
  2. Erstatten Sie innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft Ihres Flugs eine Meldung online (nur Deutsch oder Englisch). Wenn Sie Ihr verlorenes Gepäck bereits am Flughafen gemeldet haben, ist die Meldung online nicht erforderlich.
Wenn Sie Ihr fehlendes Gepäck melden, erhalten Sie eine Referenznummer. Sie können sich bei unserem Gepäcksuchsystem anmelden und den Status der Gepäcksuche in Echtzeit verfolgen.
Wir finden die meisten Gepäckstücke innerhalb von 24 Stunden. Sobald Ihr Gepäck gefunden ist, vereinbart Brussels Airlines mit Ihnen die Lieferung.
Wird Ihr Gepäck nach 5 Tagen noch immer vermisst, beginnt Brussels Airlines ein erweitertes Suchverfahren basierend auf dem Inhalt Ihres Gepäcks.

Sie müssen hierfür das Gepäckinhaltsformular ausfüllen und so schnell wie möglich per E-Mail an unsere Gepäcksuchzentrale senden. Speichern Sie das Formular auf Ihrem Computer, bevor Sie es bearbeiten.

Ohne das Formular sind wir nicht in der Lage, das erweiterte Suchverfahren einzuleiten und Sie erhalten keine Erstattung, falls Ihr Gepäck als verloren eingestuft wird. Je schneller Sie uns das Formular schicken, desto eher können wir die Suche beginnen und Ihr Gepäck finden.

Falls Ihr Gepäck 21 Tage nach Erhalt des ausgefüllten Gepäckinhaltsformulars nicht gefunden wurde, gilt es als verloren und Sie haben Anspruch auf Entschädigung.

Schicken Sie uns Ihre Forderung über dieses Formular. Bitte legen Sie Rechnungen, Kontoauszüge, Kaufbelege usw. als Nachweis des Werts der Gegenstände bei.

Mussten Sie Gegenstände (Pflegeprodukte, Kleidung usw.) kaufen, weil sich Ihr Gepäck verzögert hat? Falls ja, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Entschädigung.

Sobald Ihr Gepäck an Sie zurückgegeben wurde, füllen Sie bitte dieses Antragsformular so schnell wie möglich aus. Der Antrag muss gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen innerhalb von 21 Tagen nach Lieferdatum Ihres Gepäcks bei uns eingehen.

Beschädigtes Gepäck

Brussels Airlines behandelt alle Gepäckstücke mit äußerster Sorgfalt. Dennoch kann es zu Schäden kommen. Nachfolgend finden Sie Informationen zur Vorgehensweise bei Beschädigung von Gepäck.

Beschädigung von Gepäck am Flughafen melden

Melden Sie Beschädigungen am Schalter von Brussels Airlines in der Gepäckausgabe oder im Fundbüro des Flughafens. Informationen zu unseren Büros finden Sie auf der Website des Flughafens. Wenn Sie den Schaden nicht am Flughafen melden, können wir keine Reparatur oder Erstattung leisten.

Sie erhalten eine Referenznummer und – an den meisten europäischen Flughäfen – einen Flyer mit den Kontaktdaten von Dolfi, dem Gepäck-Reparaturpartner von Brussels Airlines.

Sie können Ihr beschädigtes Gepäck zur Reparatur in eine Dolfi-Werkstatt bringen.

Wenn es in Ihrem Land keine Dolfi-Werkstätten gibt oder Sie ein anderes Unternehmen beauftragen möchten, können Sie Ihr Gepäck in eine andere Werkstatt geben. Füllen Sie in diesem Fall das Formular zur Meldung von Gepäckbeschädigung aus und senden Sie es uns innerhalb von 7 Tagen nach Auftreten der Beschädigung zu. Bitte legen Sie Folgendes bei:

  • Kopie Ihres Tickets oder Ihrer Bordkarte
  • Gepäckabschnitt(e)
  • Reparaturkostennachweis

Kann das Gepäck nicht repariert werden, legen Sie bitte eine Bestätigung der Werkstatt einschließlich Wert und Kaufdatum des beschädigten Gepäcks, Gepäckschein und ein Bild des beschädigten Gepäcks bei.


Fehlende Gegenstände

Wenn Gegenstände aus Ihrem Handgepäck fehlen, bedenken Sie, dass eine Fluggesellschaft nicht für Schäden (einschließlich Diebstahl) an Gepäck, das ihr nicht anvertraut wurde, haftbar gemacht werden kann, es sei denn es liegt ein Verschulden der Fluggesellschaft vor.
Wenn Gegenstände aus Ihrem aufgegebenen Gepäck fehlen, können Sie innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt Ihres Gepäcks eine schriftliche Forderung an die Fluggesellschaft senden.

Gemäß den Bestimmungen des Montrealer Übereinkommens kann die Haftung der Fluggesellschaft ganz oder teilweise ausgeschlossen werden, wenn sich folgende Gegenstände in Ihrem aufgegebenen Gepäck befinden: zerbrechliche oder verderbliche Gegenstände, Lebensmittel, Statuen und Kunstgegenstände, Geld, Schlüssel, Schmuck, Edelmetalle, Computer, Kameras, Medikamente, Mobiltelefone, persönliche elektronische Geräte, handelbare Wertpapiere, sonstige Wertpapiere oder andere Wertsachen, Geschäftsdokumente, Reisepässe und andere Ausweisdokumente, Warenmuster etc.

Bitte senden Sie uns innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt Ihres Gepäcks das Antragsformular mit folgenden Anlagen zu:

  • Liste der fehlenden Gegenstände, einschließlich Jahr des Kaufs (Rechnungen, Kontoauszüge usw.)
  • Kopie Ihres Tickets
  • Gepäckabschnitt(e)

Haben Sie einen Gegenstand an Bord vergessen?

Bitte wenden Sie sich an das Fundbüro des Ankunftsflughafens.

Haben Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass an Bord eines Flugs nach Brüssel vergessen?

Bitte wenden Sie sich an den Flughafen Brüssel.