Book a flight, 6 Items menu. Go to active tab 3, Book a flight 3, Einen Flug buchen

Reiseinspiration

Bestpreissuche

Suchen Sie die günstigsten Preise?

  • Eine schnelle Übersicht über unsere Billigflüge
  • Das ganze Jahr durch für alle unseren Reiseziele
  • Selektieren Sie Ihr Reiseziel und Ihre Abreisewoche, und buchen Sie Ihren Flug!

Einen Flug buchen

Please select a one-way flight or with return

Wählen Sie ein Land

Selektieren Sie einen Flughafen

Wählen Sie ein Land

Selektieren Sie einen Flughafen

Our lowest fares

ab
iDer angezeigte Preis zeigt der Preis für einen Erwachsenen, inklusive aller Steuern und Gebühren.

Meine Buchung

Meine Buchung ansehen

Meine Buchung ansehen Gruppenbuchung

Extras zu meiner Buchung hinzufügen

Check-In

Checken Sie online ein und sparen Sie Zeit!

  • ab 24 Stunden bis 1 Stunde vor der planmäßigen Abflugzeit
  • nur für von Brussels Airlines durchgeführten Flüge
Wird Ihr Flug von einer Partnerfluggesellschaft durchgeführt, bitte konsultieren Sie die Website der Partnerfluggesellschaft.

Flugstatus

Abflüge und Ankünfte

Sie können sich über den Flugstatus für jeden von Brussels Airlines durchgeführten Flug nach/aus Brüssel informieren.
Alle Abflug-/Ankunftszeiten werden in der Ortszeit angegeben.
Suchen Sie anhand von:

  • der Flugnummer
  • dem Flughafen
  • der Strecke
Die Informationen sind für Flüge innerhalb von drei Tagen verfügbar.
Für andere Abflugzeiten, bitte konsultieren Sie den Flugplan.

Mehr als 9 Personen?

Machen Sie eine Gruppenbuchung und genießen Sie:
  • Einen einzigartigen Gruppenpreis für alle Fluggäste.
  • Flexible Zahlungsbedingungen.
  • Die Bestätigung der Passagiernamen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • 500 LOOPs pro Fluggast pro Flug
  • Und noch viele weitere Vorteile

Besuchen Sie auch unsere dedizierte B2B Plattform für Unternehmen und Reiseagenturen und entdecken Sie unsere Sonderbedingungen für Schulen.

Weitere Informationen zu Gruppenbuchungen
Mehr als 9 und bis 40 Personen können eine Gruppenbuchung machen, solange sie zusammen fliegen. Je nach der gewählten Route, werden Sie zu unserem Buchungssystem oder Buchungsformular für Gruppen weitergeleitet.

Eine Gruppenbuchung ist bis maximal 40 Personen limitiert, bitte ändern Sie die Anzahl der Fluggäste und versuchen Sie es erneut.

Günstigste Preise* von Brüssel nach
Günstigste Preise ab nach
Skip to before the list of fares
    Skip to after the list of fares
    *Die Preise beinhalten alle Steuern und Gebühren. Verfügbarkeit vorbehalten.

    Bologna, Piazza del Nettuno

    Bologna, Piazza del Nettuno

    Erschaffen vom flämischen Bildhauer Jean de Boulogne überblickt die Statue des Neptunbrunnens die ikonische Piazza Maggiore, das Herz Bolognas. Von den Einwohnern der Stadt einfach nur „der Riese“ genannt, stellt er eines von Bolognas Wahrzeichen dar. Sein Dreizack inspirierte Maserati, eine der weltweit bekanntesten Luxusmarken, zu ihrem Logo.

    Die roten Dächer von Bologna

    Die roten Dächer von Bologna

    Bologna hat drei Spitznamen: „la rossa“ – „die Rote“, bezieht sich auf die farbenfrohen Dächern der Stadt und die politische Gesinnung ihrer Bewohner. „La dotta“, „die Gelehrte“, bezieht sich auf ihre berühmte Universität, und „la grassa“, „die Fette“, steht für die üppige, vielfältige und gehaltvolle Qualität der bolognesischen Küche.

    Bologna, the two towers

    Flüge nach Bologna

    Bologna ist viel mehr als nur die Heimatstadt der gleichnamigen Soße. Ihren Namen verdankt die Stadt im Herzen Italiens dem keltischen Stamm der Boier, die im vierten Jahrhundert vor Christus hier siedelten. Ihr reiches historisches Erbe wird in ihrer großartigen Architektur sichtbar. Zwei dominante Türme und verwinkelte Plätze: Jedes einzelne Gebäude erzählt unzählige Geschichten aus der Vergangenheit. Dennoch ist die größte Stadt der Region Emilia-Romagna alles andere als altmodisch.

    Die Restaurants, Industrie und Kultur Bolognas sind alle geprägt von Moderne, einschließlich einer weltbekannten Kinoszene und eines berühmten Filmarchivs. Jedes Jahr locken die Opern und Kulinarik Italiens bestsituierte Bürger zum Urlaub in die Poebene, während es Autoliebhaber in die Sportwagenfabriken zieht.

    Ja, Bologna ist so viel mehr als Fleisch und Soße, die die Stadt bekannt gemacht haben. Buchen Sie gleich noch heute Ihren günstigen Flug mit Brussels Airlines und entdecken Sie Bologna.


    Was kann man in Bologna unternehmen?

    1. Die zwei, in den Himmel ragenden Türme sind die berühmtesten Wahrzeichen Bolognas. Der höhere, der Torre degli Asinelli, misst eine Höhe von fast 100 Metern. Er ist für Besucher geöffnet. Sie können die rund 500 Stufen selbst erklimmen. Doch passen Sie auf: Der Aberglaube der Einheimischen besagt, dass jene, die es bis zur Spitze schaffen, niemals einen Schulabschluss erreichen werden. Der kleinere Turm neigt sich zu stark, weshalb er nicht mehr betreten werden soll.
    2. Die Region ist berühmt für ihre Sportwagenproduktion. Sowohl Ducati, Lamborghini, Ferrari, als auch Maserati haben in Bologna und Umgebung Fertigungsstätten. Verschiedene Anbieter geführter Tagestouren schließen Besuche der Museen (das Lamborghini-Museum gilt als besonders empfehlenswert) in ihre Ausflüge ein und ermöglichen Ihnen, die Entstehung dieser eleganten Wagen mit eigenen Augen zu verfolgen.
    3. Im Südwesten der Stadt, auf der Anhöhe Colle della Guardia, steht die kreisrunde Kirche Santuario della Madonna di San Luca. Von hier oben genießen Sie einen atemberaubenden Ausblick über die gesamte Region. Der Aufstieg zum Hügel dauert ein wenig, aber in der Hochsaison haben Sie die Möglichkeit, den Weg mit dem San-Luca-Expresszug abzukürzen und auf der Fahrt gleich noch eine geführte Tour mitzunehmen.
    4. Bologna, Piazza Maggiore
    5. Im 14. Jahrhundert wurde auf dem Piazza Maggiore, dem Marktplatz Bolognas, die Basilika San Petronio errichtet. Als fünftgrößte Kirche der Welt dominiert sie mit ihrer zweigeteilten Fassade das Stadtbild.
    6. Im Osten der Piazza Maggiore verläuft die Via Clavature (die Straße der Schlosser) durch das Quadrilatero-Viertel, in dessen Nebenstraßen und Seitengassen einige der besten Lebensmittelmärkte zu finden sind.
    7. Noch weiter östlich gelangen Sie zur 1088 gegründeten Universität von Bologna, der weltweit ältesten Hochschule. Die vielen großartig verzierten Bogengänge sind der architektonische Höhepunkt des Gebäudekomplexes.
    8. Etwas außerhalb der Innenstadt bietet der Hauptbahnhof Bolognas exzellente Anbindungen nach Rimini, der Heimatstadt Federico Fellinis, Ravenna, der Hauptstadt des antiken Weströmischen Reiches, Verona, wo Shakespeares Romeo und Julia spielt, und Parma, der kulinarischen Zentrale Italiens.

    Hilfreiche Informationen für Ihre Reise nach Bologna

    • Brussels Airlines bedient den Flughafen Guglielmo Marconi Bologna (BLQ). Der Flughafen ist mit der Innenstadt und dem Bahnhof per Shuttlebus verbunden. Der Aerobus verkehrt zwischen 05:30 Uhr und 00:15 Uhr, zwischen 07:00 Uhr und 21:30 Uhr sogar regelmäßig alle 11 Minuten. Einzelfahrscheine sind für 6,00 Euro erhältlich und sind nach dem Entwerten 75 Minuten lang in allen öffentlichen Verkehrsmitteln des TPER gültig. Am Flughafen stehen auch Taxis und Mietwagenfirmen zur Verfügung, die Sie vom Terminal aus erreichen können.
    • Aktuelle Ortszeit in Bologna: 
    • Währung: In Bologna bezahlen Sie in Euro.
    • Telefon und WLAN: +39 ist die Landesvorwahl. WLAN ist in allen größeren Hotels und Restaurants verfügbar.
    • Steckdosen: In italienische Steckdosen passen die europäischen, zweipoligen Stecker des Typs C und F, die meistens mit einer Spannung von 220-240 Volt arbeiten.
    • Reiseinformationen: Alle Reisenden sollten einen Reisepass mit sich führen, der mindestens für die Dauer des Aufenthaltes gültig ist. Passagiere, die von außerhalb der Europäischen Union einreisen, sollten sich über Visavorschriften informieren. Alle nötigen Informationen zu Visa und Reisedokumenten finden Sie auf der Webseite www.iatatravelcentre.com zur Verfügung.
    • Impfungen: Es sind keine zusätzlichen Impfungen erforderlich. Weitere Gesundheitsinformationen finden Sie auf der Website www.iatatravelcentre.com.

    Tipps für Ihren Aufenthalt in Bologna

    • Die Einwohner Bolognas haben eine sehr ausgeprägte Leidenschaft für die sportliche Tradition der Stadt. Der örtliche Fußballverein, der Bologna F.C., zählt zu den historisch erfolgreichsten Teams im italienischen Fußball, und die beiden Basketballmannschaften Fortitudo und Virtus gehören zu den besten Europas. Sportbegeisterte sollten also unbedingt ein, zwei Spiele besuchen.
    • Das Nachtleben in Bologna pulsiert. Vor allem im lebendigen Universitätsviertel und in der Via del Pratello sollten Sie abends einmal vorbeischauen.
    • Große Teile des Stadtzentrums sind für Verkehrsmittel nicht zugänglich. Nutzen Sie das aus und mieten Sie sich ein Fahrrad bei einem der vielen Anbieter oder buchen Sie eine Führung. Zwei großartige Möglichkeiten, die Stadt kennenzulernen.
    • Schnappen Sie sich eine Karte und verbringen Sie mindestens einen Nachmittag damit, durch die Straßen zu schlendern oder bei einer spontanen Feinschmeckertour der lokalen Küche zu frönen.

    Typische Redewendungen und Grundwortschatz

    Nichts lieben die Italiener, allen voran die Studenten und jungen Menschen in Bologna, mehr als Gespräche über tagesaktuelle Themen. Diese einfachen Sätze werden Ihnen helfen:

    • „Per favore“ und „Grazie“ bedeuten „Bitte“ und „Danke“, während „Prego“ „Gern geschehen“ heißt.
    • Mit „Come va?“ können Sie formlos nach dem Befinden Ihres Gegenübers fragen und mit „Sto bene, grazie“ vermitteln Sie, dass es Ihnen gut geht.
    • Ihren Namen verraten Sie, indem Sie „Mi chiamo ...“ sagen und woher Sie sind, klären Sie mit „Sono di ...“ auf.
    • Wenn Ihnen die Sprache zu schnell oder zu komplex wird, können Sie darum bitten, dass der andere „Più piano, per favore“, also „bitte langsamer“ sprechen möge.

    Kulturelle Veranstaltungen in Bologna

    • März / April: Die Kinderbuchmesse Bologna (La Fiera del Libro per Ragazzi) ist eine der führenden Veranstaltungen für Kinderliteratur, an der jährlich Verlage und Autoren aus über 60 Ländern teilnehmen.
    • Spätnovember / Dezember: Auf der Bologna Motor Show werden die größten und besten Sportwagen ausgestellt. Neben einer Menge anderer Ausstellungen werden im Rahmen der Messe auch mehrere Motorsportevents veranstaltet, darunter das Formel-1-Vorrundenrennen, das in den vergangenen Jahren einige der größten Namen im Rennsport anzog.
    • Juni / August: Das „Sotto le Stelle del Cinema“, das der Filmklub von Bologna ausrichtet, ist ein Filmfestival, bei dem Sie die einmalige Möglichkeit haben, entweder von einem Live-Orchester begleitete Stummfilmklassiker oder aktuelle Filme in ihrer Originalsprache zu erleben. All das auf Europas größter Leinwand in einem der schönsten Filmsäle der Welt: der Piazza Maggiore. Das Open-Air-Filmfest „Unter den Sternen des Kinos“ kostet keinen Eintritt.

    Wann ist die beste Reisezeit für einen Besuch in Bologna?

    • Bologna sausage
    • Bologna liegt im Norden Italiens und bleibt in den milden Frühlings- und Herbstmonaten von den extrem heißen Temperaturen des Mittelmeeres verschont. Vor und nach dem Winter kann es zu zahlreichen Regenschauern kommen. Im Sommer wird es durchaus heiß. Wenn Sie also nach dem perfekten Termin für Ihre Städtereise nach Bologna suchen, sollten Sie den Mai oder den September im Blick behalten. Bei durchschnittlichen 20 Grad Celsius ist das Wetter angenehm warm.

      Welche kulinarischen Spezialitäten sind typisch für Bologna?

      Bologna ist berühmt für die weltbekannte Bolognese-Soße. Eine bessere Pasta-Erfahrung als in Bolognas besten Restaurants werden Sie nirgendwo machen. Den jüngsten Feinschmeckermagneten für kulinarische Abenteuer stellt die FICO (Fabbrica Italiana Contadina – Eataly World), ein 100.000 Quadratmeter großer Themenpark rund um nachhaltiges und verantwortungsvolles Kochen, dar.

      • Tagliatelle alla Bolognese oder Tagliatelle al Ragù bilden den Ursprung der Bolognese-Soße. Also seien Sie nicht verwundert, wenn Sie auf den Speisekarten keine Spaghetti mit Bolognese-Soße finden. Die breiteren Tagliatelle-Nudeln nehmen die Soße besser auf, weshalb die Einheimischen diese Pasta-Sorte für ihr Traditionsgericht verwenden. Auf Tomaten und Knoblauch verzichten sie übrigens bei der Zubereitung.
      • Mortadella: Mortadella ist eine spezielle Wurstsorte aus Bologna, deren Name sich von Mortarium, dem lateinischen Wort für Mörser, ableitet. Jener wurde ursprünglich zum Vermischen des Fleisches benutzt. Schwarzer Pfeffer und Pistazien würzen die Delikatesse.

    Finden Sie die besten Angebote für Unterkünfte und Mietwagen bei unseren Partnern.

     

    Buchen Sie Ihren Flug nach Bologna

    Worauf warten Sie? Buchen Sie jetzt Ihre Reise nach Bologna mit Brussels Airlines.
    Jetzt buchen