Book a flight, 6 Items menu. Go to active tab 3, Book a flight 3, Einen Flug buchen

Reiseinspiration

Bestpreissuche

Suchen Sie die günstigsten Preise?

  • Eine schnelle Übersicht über unsere Billigflüge
  • Das ganze Jahr durch für alle unseren Reiseziele
  • Selektieren Sie Ihr Reiseziel und Ihre Abreisewoche, und buchen Sie Ihren Flug!

Einen Flug buchen

Please select a one-way flight or with return

Wählen Sie ein Land

Selektieren Sie einen Flughafen

Wählen Sie ein Land

Selektieren Sie einen Flughafen

Our lowest fares

ab
iDer angezeigte Preis zeigt der Preis für einen Erwachsenen, inklusive aller Steuern und Gebühren.

Meine Buchung

Meine Buchung ansehen

Meine Buchung ansehen Gruppenbuchung

Extras zu meiner Buchung hinzufügen

Check-In

Checken Sie online ein und sparen Sie Zeit!

  • ab 24 Stunden bis 1 Stunde vor der planmäßigen Abflugzeit
  • nur für von Brussels Airlines durchgeführten Flüge
Wird Ihr Flug von einer Partnerfluggesellschaft durchgeführt, bitte konsultieren Sie die Website der Partnerfluggesellschaft.

Flugstatus

Abflüge und Ankünfte

Sie können sich über den Flugstatus für jeden von Brussels Airlines durchgeführten Flug nach/aus Brüssel informieren.
Alle Abflug-/Ankunftszeiten werden in der Ortszeit angegeben.
Suchen Sie anhand von:

  • der Flugnummer
  • dem Flughafen
  • der Strecke
Die Informationen sind für Flüge innerhalb von drei Tagen verfügbar.
Für andere Abflugzeiten, bitte konsultieren Sie den Flugplan.

Mehr als 9 Personen?

Machen Sie eine Gruppenbuchung und genießen Sie:
  • Einen einzigartigen Gruppenpreis für alle Fluggäste.
  • Flexible Zahlungsbedingungen.
  • Die Bestätigung der Passagiernamen zu einem späteren Zeitpunkt.
  • 500 LOOPs pro Fluggast pro Flug
  • Und noch viele weitere Vorteile

Besuchen Sie auch unsere dedizierte B2B Plattform für Unternehmen und Reiseagenturen und entdecken Sie unsere Sonderbedingungen für Schulen.

Weitere Informationen zu Gruppenbuchungen
Mehr als 9 und bis 40 Personen können eine Gruppenbuchung machen, solange sie zusammen fliegen. Je nach der gewählten Route, werden Sie zu unserem Buchungssystem oder Buchungsformular für Gruppen weitergeleitet.

Eine Gruppenbuchung ist bis maximal 40 Personen limitiert, bitte ändern Sie die Anzahl der Fluggäste und versuchen Sie es erneut.

Günstigste Preise* von Brüssel nach
Günstigste Preise ab nach
Skip to before the list of fares
    Skip to after the list of fares
    *Die Preise beinhalten alle Steuern und Gebühren. Verfügbarkeit vorbehalten.

    Castel dell’Ovo, die „Eierfestung“

    Castel dell’Ovo, die „Eierfestung“

    Der Legende nach legte der römische Dichter Vergil ein Ei in die Fundamente des Bauwerks, um es vor seiner Zerstörung zu schützen. Heute ist diese Festung die älteste Neapels – was glauben Sie also, hat das Ei seinen Zweck erfüllt?

    Die Amalfiküste

    Die Amalfiküste

    Pastellfarbene Dörfer, kleine Strände, kahle Klippen und eine zerklüftete Küstenlinie. Wer sehnt sich nicht nach dem Dolce Vita der Amalfiküste …?

    Piazza del Plebiscito

    Piazza del Plebiscito

    Gönnen Sie sich einen sonnigen Nachmittag auf der Piazza del Plebiscito – dem perfekten Ort, um die kontinentale Pracht dieser Stadt in all ihrer Fülle zu verinnerlichen.

    Naples, Vesuvio

    Flüge nach Neapel

    Neapel (Napoli) ist geprägt von altertümlichem, italienischem Charme. Ein sonnenverwöhntes, vielseitiges Ziel – perfekt für einen Strandurlaub oder eine Städtereise voller Kultur und Abenteuer. Sowohl die Römer als auch die Normannen und Spanier wollten über Neapel herrschen und es ist offensichtlich, weshalb: Diese Hafenstadt mit ihren zwei Königspalästen, drei Burgen sowie antiken Ruinen mit den ältesten Fresken des Christentums atmet Geschichte.

    Dabei ist nicht die Architektur der ganze Stolz der Einheimischen, sondern das Essen. Die besten Pizzen, die köstlichsten Pastagerichte sowie Fisch und Meeresfrüchte warten in den Restaurants Neapels auf Sie. Profitieren Sie dank Brussels Airlines von günstigen Flügen nach Neapel und buchen Sie noch heute Ihre Urlaubsreise.


    Was kann man in Neapel erleben?

    1. Der Gipfel des eindrucksvollen Vesuvs ist der perfekte Ort, um die Region um Neapel mit einigen der schönsten Landschaften Italiens zu sehen. Der Aufstieg vom nächstgelegenen Parkplatz aus ist nichts für schwache Nerven, aber die Aussicht belohnt mit einem atemberaubenden Panorama.
    2. Am Fuße des Vulkans befindet sich Pompeji, ein architektonisches Juwel. Die Stadt wurde durch einen Vulkanausbruch im Jahre 79 n. Chr. zerstört und für die Nachwelt konserviert. Heutzutage können Sie durch die Straßen einer Stadt schlendern, in der die Zeit stehengeblieben ist, und so einen Einblick in den Alltag des antiken Roms erhalten.
    3. Falls Sie mit dem Zug von Neapel nach Pompeji fahren, sollten Sie unbedingt auch Herculaneum besichtigen. Dies ist die zweitgrößte Stätte, die bei dem Ausbruch des Vesuvs von Lava bedeckt wurde. Auch wenn Herculaneum nicht ganz so groß wie Pompeji ist, so lohnt sich die Besichtigung aufgrund der im Detail gut erhaltenen Häuser und Straßen.
    4. Beim Rundgang durch das Stadtzentrum Neapels ist der Dom das ideale Bauwerk für einen Zwischenstopp. Die neugotische Fassade allein ist eindrucksvoll, aber der wahre Schatz befindet sich im Inneren des Bauwerks: Die Decke der San-Gennaro-Kapelle ist mit wunderbaren Fresken verziert, die Wolken und Engel darstellen.
    5. Das Castel dell'Ovo liegt an der Küste und ist ein prachtvolles Gebäude. Von hier oben bietet sich Ihnen eine wunderbare Sicht auf die Bucht von Neapel; während sich unten der kleine Hafen mit zahlreichen charmanten Restaurants erstreckt.
    6. Auf der anderen Seite der Bucht befinden sich die Inseln Capri und Ischia, die beide von Neapel aus mit der Fähre gut erreichbar sind. Sie sind ein beliebtes Ziel sowohl für Ortsansässige als auch für Touristen, da die Strände schöner und oftmals ruhiger sind als der Strand Neapels.
    7. Für Sportfans: Der S.S.C. Neapel zählt zu den Aushängeschildern des italienischen Fußballs. Heimspiele werden in der Open-Air-Arena des Stadio San Paolo ausgetragen; hier die weltberühmte Stimmung während eines Spiels zu erleben, ist ein grandioses Ereignis.

    Hilfreiche Informationen für Ihre Reise nach Neapel

    • Brussels Airlines bietet Flüge nach und ab dem Internationalen Flughafen von Neapel. Eine Taxifahrt in die Innenstadt kostet üblicherweise um die. 20 Euro. Als Alternative bietet sich der Alibus-Shuttle-Service an, der alle 10 bis 30 Minuten verkehrt und Sie zum Piazza Garibaldi, dem wichtigsten Verkehrsknotenpunkt der Stadt, bringt. Von hier aus fahren zahlreiche Busse und Bahnen in die meisten Viertel der Stadt. Für all diejenigen, die direkt zu den Inseln oder an die Küste bei Sorrent gelangen wollen, hält der Bus nach Neapel auch am Hafen Beverello.
    • Aktuelle Ortszeit in Neapel:  
    • Währung: Euro. In Neapel ist es praktisch, etwas Bargeld bei sich zu haben, um damit in kleinen Cafés und Restaurants zu bezahlen.
    • Telefon und WLAN: +39 ist die Landesvorwahl. WLAN ist in allen größeren Hotels und Restaurants verfügbar.
    • Steckdosen: Für italienische Steckdosen benötigen Sie europäische, zweipolige Stecker des Typs C und F. Die Spannung beträgt meistens 220 bis 240 V.
    • Reiseinformationen: Bei einem Besuch in Neapel sollten alle Reisenden darauf achten, dass ihr Pass für die Dauer der Reise gültig ist. Passagiere, die von außerhalb der EU einreisen, sollten sich über die Visavorschriften informieren. Nähere Informationen zu Visa- und Reisedokumenten finden Sie unter: www.iatatravelcentre.com.
    • Impfungen: Für Reisende aus Europa sind keine zusätzlichen Impfungen erforderlich. Weitere Gesundheitsinformationen erhalten Sie auf folgender Website: www.iatatravelcentre.com.

    Tipps für Ihren Auftenhalt in Neapel

    • Es gibt nichts Besseres, als Neapel zu Fuß zu erkunden. Stellen Sie sicher, dass Sie ein gutes Paar bequemer Schuhe einpacken. Sie können stundenlang in der Stadt spazieren gehen. Sowohl für den Vesuv als auch für Pompeji können Sie einen halben Tag zu Fuß einplanen, auch wenn Sie diese Sehenswürdigkeiten als Teil eines geführten Rundgangs besichtigen.
    • Im Sommer ist es ratsam, viel Wasser für Ihre Tagesausflüge mitnehmen, da die Züge besonders voll und erhitzt sein können.
    • Ein einheimischer neapolitanischer Reiseleiter kann eine große Hilfe sein dabei sein, Warteschlangen zu vermeiden und die interessantesten Facetten der beeindruckenden Sehenswürdigkeiten zu entdecken.
    • Die Verkehrsanbindung Neapels macht die Stadt zu einem idealen Ausgangspunkt für Erkundungen ins restliche Süditalien.
    • Shopping in Neapel zählt italienweit zu den besten Einkaufserlebnissen. Achten Sie daher darauf, viel Platz in Ihrem Koffer zu lassen ... In den verwinkelten Straßen der Stadt befindet sich eine Vielzahl von Werkstätten und kunsthandwerklichen Läden, Sie finden dort bestimmt Souvenirs und besondere Mitbringsel für zuhause.

    Typische Redewendungen und Grundwortschatz

    Hier sind einige einfache Sätze, die für Sie hilfreich sein könnten:

    • „Come va?“ ist die höfliche Art zu fragen, wie es jemandem geht, und „Sto bene, grazie“ bedeutet „Mir geht es gut, danke“.
    • „Mi chiamo …“ bedeutet: „Mein Name ist …“, und „Sono di ...“ lautet übersetzt: „Ich bin aus…“.
    • In Neapel, auf den umliegenden Inseln sowie an den antiken Stätten ist ein Stadtplan unverzichtbar. Die Frage „Können Sie mir bitte auf der Karte zeigen, wie ich dahin komme?“ lautet auf Italienisch „Mi puo' mostrare sulla mappa come si va?“.

    Kulturelle Veranstaltungen in Neapel

    • Mai. Maggio dei Monumenti. Ein Fest der neapolitanischen Kultur. In der ganzen Stadt finden geführte Rundgänge, Essens- und Weinverkostungen sowie Aufführungen statt.
    • Juni. Napoli Teatro Festival Italia. Ein einmonatiges opulentes Theaterfestival mit allen erdenklichen Aufführungen – von der Straßenkünstler-Performance bis hin zur Veranstaltung im Opernhaus von Neapel.
    • Mai, September, Dezember. Festa del Patrocinio di San Gennaro. Dreimal im Jahr drängen die Einheimischen der Stadt in den Duomo, um die wundersame Verflüssigung des getrockneten Bluts von San Gennaro zu erleben. Es wird behauptet, dass die Stadt im Falle eines Ausbleibens des Wunders von einer Katastrophe heimgesucht wird …

    Wann ist die beste Zeit, Neapel zu entdecken?

    Naples pizza

    Aufgrund des Klimas ist es fast immer eine ausgezeichnete Idee, nach Neapel zu reisen. Die Durchschnittstemperatur im Sommer ist recht hoch, über 30 Grad Celsius sind ganz normal. Touristenattraktionen sind in der Zeit von Juni bis September sehr gut besucht, außerhalb dieser Monate ist es ruhiger. Wenn es jedoch sehr heiß ist oder Sie einen der seltenen Regentage erwischen, gibt es in der Stadt trotzdem viel zu unternehmen. In den zahlreichen Museen und Galerien können Sie Zuflucht suchen und so dem Wetter ein Schnäppchen schlagen.

    Was sind typische kulinarische Spezialitäten in Neapel?

    Das Essen in Neapel zählt zu dem besten der Welt. Das Nachtleben der Stadt dreht sich um das Essen in den Restaurants unten am Meer. Das Angebot an Pizza, Pasta und Meeresfrüchten wird perfekt durch die erlesene Auswahl lokaler Weine der Region Kampanien ergänzt.

    • Diese ist bekannt für ihren Mozzarella di Bufala: Das Essen in Neapel wäre nicht dasselbe ohne ein Antipasto mit diesem hervorragenden Käse.
    • Weil der Käse in Neapel so gut ist, neigen die Restaurants dazu, ihre Pizzen einfach zu kreieren. Neapolitanische Pizza ist belegt mit Mozzarella, Tomatensauce, Knoblauch und Oregano - schlichte Perfektion.
    • Im Jahr 1840 wurde die erste Pastafabrik in Neapel eröffnet. Spaghetti alle Vongole, Spaghetti und Muscheln, ist ein beliebtes lokales Gericht.

    Finden Sie die besten Angebote für Unterkünfte und Mietwagen bei unseren Partnern.

     

    Buchen Sie Ihren Flug nach Neapel

    Warten Sie nicht länger und reservieren Sie gleich Ihre Reise nach Neapel mit Brussels Airlines.
    Jetzt buchen