Wohin möchten Sie fliegen?

Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus

Bitte wählen Sie ein Reiseziel und/oder Ihre Reisedaten aus

Meine letzten Suchergebnisse
    Multistop Flüge
    Alert Title
    The alertmsg from tridion set content
    Erwachsene
    Reiseklasse
    Den Preis in LOOPS anzeigen
    Benutzen Sie LOOPs für Ihren Flug innerhalb Europas. Mehr zu LOOP, unserem neuen Loyalitätsprogramm.
    Ich habe einen Promocode

    UNSERE GÜNSTIGSTEN HIN- UND RÜCKFLÜGE pro Woche

    UNSERE GÜNSTIGSTEN HINFLÜGE pro Woche

    349€ 349€ 69€ 69€
    Keine Bestpreissuche verfügbar.
    Rückflug ab einfacher Flug ab €89 Abflug zwischen 30 May - 5 June
    Keine Flüge verfügbar für diese Woche
    Keine Flüge verfügbar für diese Woche
    Abflug zwischen 30 May - 5 June
    Günstigste Preise* von Brüssel nach
    Günstigste Preise ab nach
    Skip to before the list of fares
      Skip to after the list of fares
      *Die Preise beinhalten alle Steuern und Gebühren. Verfügbarkeit vorbehalten.

      Mehr über Freetown

      Der Stadt Freetown ist ihre Vergangenheit als Zielort freigelassener Sklaven noch immer anzumerken. Historisch gesehen ist die Hauptstadt von Sierra Leone also eine echte Empfehlung.
      Freetown, gelegen auf einer Halbinsel im Atlantischen Ozean, ist das wirtschaftliche und administrative Zentrum des Landes und verfügt zudem über einen der wenigen natürlichen Häfen in Westafrika. Freetown wurde im Jahre 1787 gegründet und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem Zufluchtsort für freigelassene Sklaven. Diese Vergangenheit ist bei einem Besuch dieser faszinierenden Stadt noch deutlich spürbar. So ist Freetown u.a. in eine Anzahl von Stadtvierteln unterteilt, die dadurch entstanden sind, dass jede Sklavennationalität ein eigenes Viertel gründete.

      Als historische Sehenswürdigkeiten sind Fort Thornton, der derzeitige Präsidentenpalast, sowie die Kathedrale Saint George äußerst empfehlenswert. Natürlich sollten Sie auch einige der zahlreichen Kirchen und Moscheen der Stadt besichtigen.

      Unsere Reisetipps:

      UNTERKUNFT Im Herzen von Freetown, mit Panoramasichten zum Ozean, bietet The Hub (6 Regent Road, thehub-hotel) einen Fitnessraum, einen Überlaufpool und eine Sushi-Bar. Suchen Sie Luxus, übernachten Sie dann im Country Lodge Complex (51 Hill Station, countrylodgesl).
      GASTRONOMIE Roy’s Restaurant (Lumley Beach) – auf einer erhöhten Terrasse – ist von Libanesen betrieben und bietet einen außergewöhnlichen Aussichtspunkt für den Sonnenuntergang. Genießen Sie frische Fische und Pizza und nehmen Sie sich als Nachspeise eine Wasserpfeife mit Apfelgeschmack.
      ENTDECKEN

      • Entdecken Sie die Kulturerbe im Nationalmuseum von Sierra Leone (Siaka Stevens Street, www.sierraleoneheritage.org). In diesem kleinen aber faszinierenden Museum mit Hintergrundgeschichten über „Geheimbünde“ und Maskentraditionen, erwecken fachkundige Führer die Artefakte zum Leben.
      • Stöbern Sie nach Souvenirs am Big Market (Wallace Johnson Street). Dieses Gewirr an Marktstände ist voller Kunstgewerbe und tägliche lokale Haushaltsartikel.
      • Nur 40 Minuten vom frenetischen Freetown erreichen Sie die Hügel und Wanderwege vom Tropenwald-Reservat Tacugama Chimpazee Sanctuary (Regent-Bathurst Mountain Road, Western Area Peninsular Forest Reserve, www.tacugama.com), wo Sie unsere pelzigen Verwandten beobachten können. Bleiben Sie für ein Wochenende und kombinieren Sie die geführten Waldexpeditionen mit einer entspannten Yoga-Session.
      INFO Vermeiden Sie die lange Taxifahrt (von 90 Minuten bis zu 3 Stunden) aus dem Flughafen von Lungi und nehmen Sie den Sea Coach Express, ein Schnellboot über Tagrin Bay. Die Bootfahrt kostet SLL184,000/€39 und kann im Voraus gebucht werden – siehe www.vsltravel.cmo/getting-to-Sierra-Leone/airport-transfer.html